Soll ich dich einem Sommertag vergleichen?

room 47 ECHOES

Bad Vilbel

Hunderte von Lichtern illuminieren in den Abendstunden den Park um die Burg Bad Vilbel. Ausgestattet mit Kopfhörern, die durch GPS Funktion den Standort ermitteln, bahnen sich die Zuhörenden auf schmalen Wegen ihren Pfad durch kunstvolle Licht- und Klanginstallationen. Kein Weg ist gleich, Stimmen wandern, werden leiser und lauter und führen zu Orten, die ein Anderer nie erfahren wird. Sound, Licht, Text und Umgebung verschmelzen zu einer Bühne, auf der die Zuhörenden zu Regisseuren ihres eigenen Abends werden.

Regie Milena Wichert | Technische Leitung Patrick Kerner | Sounddesign Louisa Beck | Technische Mitarbeit Hella Lux (Kollektiv)

SprecherInnen: Laura Lippmann, Simone Müller, Henning Mittwollen, Christian Manuel Oliveira


AUTHOR

HELLA LUXHELLA LUX

DOWNLOAD OUR APP TO DISCOVER THIS TOUR AND MANY OTHERS.

android-storeapp-store

The Echoes


Sonett XXVIII - Tag & Nacht

Wie soll mein Zustand sich zum Guten wenden, Bleibt mir der Ruhe Labsal so verwehrt? Nacht kann des…

Sonett XXVII - Tag & Nacht

Der Mühen müd, werf ich aufs Bett mich nieder, Doch hat der Leib sein Tagewerk getan Und finden Ruh …

Discover more geolocated content in our apps.

ios-storeapple-app-store


Or start creating tours, treasure hunts, POI maps... Just let your imagination guide you.

SIGN UP

Are you a creator?

START HERE

Privacy & cookie policy / Terms and conditions

© ECHOES. All rights reserved / ECHOES.XYZ Limited is a company registered in England and Wales, Registered office at Merston Common Cottage, Merston, Chichester, West Sussex, PO20 1BE

v2.0.0 © ECHOES. All rights reserved.